Hör-Seh-Verstehen

Ausgabe: 163/2020

 

Ein Leben ohne Hör-Seh-Dokumente ist für Lernende heute nicht mehr vorstellbar. Ein guter Grund, diese auch verstärkt in den Französischunterricht zu integrieren, wo immer es didaktisch Sinn macht. Es ist heutzutage nicht schwierig, entsprechende Dokumente im Internet oder in den Lehrwerkmaterialien zu finden und sie unter Berücksichtigung urheberrechtlicher Vorgaben gewinnbringend zu nutzen. Dieses Heft bietet daher ebenso attraktive wie gewinnbringende Beiträge zu Sachdokumenten, Kurzfilmen sowie einem Videoclip.

 

6. – 13. Schuljahr

Hör-Seh-Verstehen: eine Kompetenz mit Zukunft
Perspektiven und Potenziale im Unterricht


7. – 9. Schuljahr

Je suis qu’un enfant
Schulung visueller Kompetenz anhand eines authentischen Kurzfilms


9. – 11. Schuljahr

Eine Freundschaft für immer?
Une campagne contre l’abandon des animaux


10. – 13. Schuljahr

Je suis une blessure
Ängste und ihre Folgen in einer verunsicherten Gesellschaft


10. – 11. Schuljahr

Culture matérielle et imaginaire familial
Auf den Spuren von Familiengeschichten


11. – 13. Schuljahr

Se libérer ... pour réaliser ses rêves
Seh-Verstehen in Musikvideos zur Erschließung von Liedtexten nutzen


6. – 13. Schuljahr

Magazin
Comptes @ rendus - À découvrir - Rezension